Meike Rathgeber per Schiff nach China

Gemeinhin denkt man, es gäbe, um nach China zu kommen, nur das Flugzeug oder die Bahn. Weit gefehlt. Unsere Mitarbeiterin Meike Rathgeber nutzte ein Frachtschiff, um in knapp vier Wochen nach China zu gelangen. Dass diese Reise bereits von Beginn an aufregender sein würde, war klar. Um Außenstehenden die Möglichkeit zu geben, nachzuverfolgen, wo Meike sich befindet, welche Erlebnisse, Begebenheiten und Erfahrungen sie macht, unterhält sie einen eigenen Blog unter: www.muehfoigus.npage.de zu Ihrer Studienreise, der allen nur empfohlen werden kann.