Schulungen

Schulungen für Multiplikatoren

Gemeinsam mit Solare Zukunft e.V. organisierte das UfU in jedem Bundesland eine halbtägige kostenlose Schulung für Ausbilder und Ausbilderinnen im Bereich Lehrerbildung. Die Fortbildungen fanden im Zeitraum September 2013 bis November 2014 statt. Die jeweiligen Termine und Veranstaltungsorte wurden in Kooperation mit lokalen Bildungsträgern festgelegt.

 

Ziele

Die Schulungen gaben Hilfestellungen bei der Integration von Energiewendethemen in die Seminararbeit und Fortbildungstätigkeit im Bereich Lehrerbildung. In einem Energiewende-Parcours konnten Experimente und Übungen zu den einzelnen Teilthemen selber ausprobiert werden. Darüber hinaus wurden anhand praktischer Beispiele acht Seminarskripte vorgestellt, die für die eigene Ausbildungstätigkeit kostenlos weiter genutzt werden können. In der Schulungsbroschüre, die hier zum Download angeboten wird, werden die Seminarinhalte beschrieben, der Flyer gibt einen Überblick zum Ablauf der Veranstaltung. Die Ausbildungsmaterialien können Sie unter der Rubrik "Skripte und Material" herunterladen.

Flyer und Programm

Broschüre

 

Zielgruppen

  • Fachseminarleiterinnen und -leiter an Studienseminaren für Physik, Chemie, Biologie, Sachunterricht, Arbeit-Wirtschaft-Technik, Politik, Sozialkunde, Ethik, Geografie und Kunst, Grundschule und Sekundarstufe I, alle Schulformen (2. Phase der Lehrerbildung)
  • Lehrende an Hochschulen (1. Phase der Lehrerbildung)
  • Fortbildungskoordinatorinnen und –koordinatoren (3. Phase der Lehrerbildung)
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an Weiterbildungs- und Umwelteinrichtungen
  • Fachpersonal aus den Bildungsministerien der Länder
  • Schulleitungen und Fachleitungen an Schulen
  • BNE-Multiplikatoren