seit 2010 Mitarbeiterin am Unabhängigen Institut für Umweltfragen e.V.; seit 2016 stellvertretende Fachgebietsleiterin „Energieeffizinez & Energiewende“; zuvor selbstständige Tätigkeit als Energieberaterin

Projekte (Auswahl)

Passivhausschulen werden aktiv – Nutzerverhalten, Umweltbildung und Betrieb in Passivhausschulen (2015-2017)

Leitung und Betreuung verschiedener kommunaler Energiesparprojekte (Hannover seit 2013 ff, Beeskow seit 2014, Neustrelitz seit 2014, Ahrensfelde seit 2014)

Beratung von Kommunen zu Energiesparprojekten (Hamburg 2017, Luckenwalde)

Publikationen (Auswahl)

Bock, Marlies (2016): „Passivhaus-Schulen werden aktiv“, in: TATuP, 25/3, Seite 61-64.

Sperfeld, Franziska; Bock, Marlies; Koch Ulrike (2014): Klimahelden erobern die Stadt. Methodenhandbuch für Klimaschutz und Klimaanpassung in Schule und Stadtteil. Berlin.

Bock, Marlies; Tharan, Almuth (2014): Conference Documentation „Climate protection by means of energy efficiency”. Berlin.

Bock, Marlies (2014): Tagungsband Fachtagung „Klimaschutz an Schulen“ 2014, Akteure im Klimaschutz – Unterstützung durch Vernetzung. Berlin.

Bock, Marlies (2013): Tagungsband Fachtagung „Klimaschutz an Schulen“ 2013, Wir machen Energiewende. Berlin.

Marlies Bock

Fachgebiet
Energieeffizienz & Energiewende

Dipl. Wirtschafts-Ing. Umwelttechnik

stellvertretende Fachgebietsleiterin, Projektleiterin

 

Telefon 030 4284 993 22

E-Mail marlies.bock@ufu.de