Seit September 2022 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Unabhängigen Institut für Umweltfragen beschäftigt. Nebenberufliche juristische Tätigkeit für das Legal Tech Start-Up Fine Legal GmbH.

Mehrjährige Erfahrung als Rechtsanwalt in der internationalen Wirtschaftskanzlei Noerr PartGmbB im internationalen Vertrags- und Prozessrecht, unter anderem im Bank-, Datenschutz- und Kartellrecht. Verfassen gutachterlicher Stellungnahmen zu Urteilen und komplexen Einzelfragen des Datenschutzrechts. Zuvor u.a. als wissenschaftlicher Mitarbeiter bei der internationalen Wirtschaftskanzlei Hengeler Müller PartGmbB im Wirtschaftsstrafrecht.

Langjährige Expertise als Unternehmer und Importeur asiatischer Genussmittel; Gründer des E-Commerce Start-Up „VietBeans GmbH“ in 2017.

Referendariat und zweites juristisches Examen am Kammergericht Berlin. Unter anderem Stationen in mittelständischen Wirtschaftskanzleien im IT-, Bau-, Datenschutz und Urheberrecht und im Rechtsamt des Bezirksamtes Mitte von Berlin im öffentlichen Recht, insbesondere im Bau- und Europarecht.

Jurastudium in Potsdam mit Schwerpunkt Rechtsgeschichte, Rechtstheorie und Rechtsphilosophie.

 

Projekte:

Team

Fachgebiet
Umweltrecht & Partizipation
Volljurist (Ass. iur.)
Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Telefon: +49 (0) 304284993 35
E-Mail: tom.witschas@ufu.de