Stellenangebote

Freie Mitarbeitende für Energiesparprojekte an Grund- und Oberschulen

Das Fachgebiet Energieeffizienz & Energiewende sucht insbesondere im Rahmen des
Projektes „Halbe-Halbe“ in Leipzig für die Betreuung von Schulen feste freie
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

  • – Pädagogische Mitarbeitende mit gebäudetechnischem Know-how
  • – Technische Mitarbeitende mit pädagogischem Know-how

Aufgaben:

  • – eigenverantwortliche Vereinbarung und Durchführung von mehreren Vor-OrtTerminen in mindestens drei Schulen; durchschnittlich sind pro Schule 25 Stunden Zeitkontingent vorgesehen
    Unterricht mit Schülergruppen (max. Klassengröße) zu den Themen Energie, Energieeffizienz, Energiesparen und anthropogener Klimawandel
  • – energetische Gebäudeanalyse
  • – Durchführung und Auswertung von Messungen
  • – Anleitung der Durchführung schulinterner Öffentlichkeitsarbeit zum Projekt
  • – Dokumentation der Arbeit an Schulen (Energierundgang, pädagogische Termine, weitere Termine z. B. mit dem Hausmeister oder der Hausmeisterin, Besuch einer schulinternen Konferenz o.ä., Arbeitszeitnachweis)
  • Entwicklung einer Liste von Maßnahmenvorschlägen zur Energieeinsparung für die einzelnen Schulen

Stellenausschreibung

 

Trainee (m/w/d) am Fachgebiet Umweltrecht & Partizipation

Ab dem 1.07.2021 sucht das UfU eine*n Trainee im Fachgebiet Umweltrecht & Partizipation in Berlin in Teilzeit (30h), befristet bis 30.06.2022. Das Traineeprogramm im UfU bietet Einblicke in verschiedene Projekte des Instituts und in die Querschnittsaufgaben von wissenschaftlichen Mitarbeitenden wie zum Beispiel Akquise, Projektmanagement und Wissenschaftskommunikation.

Aufgaben:

  • – Wissenschaftliche Recherche, sowie wissenschaftliches Arbeiten in den Themenfeldern Partizipation, Ressourcenschutz und Klimaanpassung
  • – Organisations- und Projektmanagementtätigkeiten im Rahmen von nationalen und internationalen Projekten des Fachgebiets (Konzeption, Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen, Vorbereitung von Veröffentlichungen)
  • – Anteilig Projektabwicklung im UfU (Erstellung von Projektabrechnung, Mittelabrufen etc.)
    Unterstützung bei der Akquise von weiteren Projektmitteln

Wir erwarten:

  • – wissenschaftliche Grundqualifikation (mindestens Bachelor-Abschluss)
  • – Engagement in Umweltschutz- oder in Nachhaltigkeitsinitiativen
  • – Sehr gute schriftliche Ausdrucksfähigkeit, überdurchschnittliches Verantwortungsbewusstsein, hohe Belastbarkeit, Organisationstalent sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • – sicheres Englisch erwünscht, weitere Sprache von Vorteil, nicht Bedingung

 

Ausführliche Stellenausschreibung

Bewerbungen in elektronischer Form (Motivationsschreiben sowie die üblichen Bewerbungsunterlagen in einem PDF Dokument nicht größer als 10 MB) richten Sie bitte bis spätestens 20.05.2021 per E-Mail an Franziska Sperfeld, Betreff: Trainee; E-Mail: franziska.sperfeld@ufu.de

 

Bachelor- und Masterarbeiten

Aus unseren Projekten heraus ergeben sich insbesondere für Studierende der Umwelt- und Erziehungswissenschaften, Umweltsoziologie und -technik, Rechts- und Politikwissenschaft oder Geografie eine Vielzahl von spannenden Forschungsfragen, die wir gern gemeinsam mit Ihnen in Bachelor- oder Masterarbeiten umsetzen möchten. Kommen Sie jederzeit gerne auf uns zu!

Kontakt: Dr. Michael Zschiesche

Praktika

Zurzeit haben wir keine freien Kapazitäten für Praktika.

Wahlstation

Juristinnen und Juristen können im Fachgebiet „Umweltrecht & Partizipation“ ihre Wahlstation absolvieren.

Kontakt: Dr. Michael Zschiesche

Ihre Ansprechpartnerin

Madelon Dimmerling
Mitarbeiterin der Administration

Telefon: 030 4284 993 0
E-Mail: info@ufu.de