Symposium zur umweltrechtlichen Verbandsklage

Führen umweltrechtliche Verbandsklagen zu mehr Umweltschutz? Zur Wirksamkeit des Zugangs zu Gericht in Umweltangelegenheiten

Datum: 16. – 17. Mai 2024

Uhrzeit: 16. Mai 2024 ab 13:00 – 20:00 Uhr / 17. Mai 9:00 bis 13:00 Uhr

Ort: Vertretung des Landes Sachsen-Anhalt beim Bund, Luisenstraße 18, 10117 Berlin

Programm: wird noch veröffentlicht

Ansprechpartnerin: Luisa Schneider (luisa.schneider@ufu.de)

Führen umweltrechtliche Verbandsklagen zu mehr Umweltschutz? Zur Wirksamkeit des Zugangs zu Gericht in Umweltangelegenheiten

Wir laden Sie herzlich zum Symposium zur umweltrechtlichen Verbandsklage am 16. und 17. Mai 2024 in Berlin ein.

Im Rahmen der Veranstaltung möchten wir mit Ihnen zusammen die Wirksamkeit umweltrechtlicher Verbandsklagen als Instrument zum Schutz der Umwelt diskutieren. Trotz des nachweisbaren rechtlichen Erfolgs dieser Klagen stellt sich die Frage, inwieweit sie tatsächlich zu praktischen Verbesserungen im Umwelt- und Naturschutz beitragen. Wir möchten Ihnen dazu die neuesten rechtsempirischen Ergebnisse aus dem laufenden Forschungsprojekt zu umweltrechtlichen Verbandsklagen zwischen 2021 und 2023 vorstellen und mit Ihnen diskutieren. Außerdem wollen wir die angekündigte Novelle des UmwRG im Kontext der gegenwärtigen umweltrechtlichen Entwicklungen sowie neue Entwicklungen zum Rechtsschutz auf EU-Ebene beleuchten.

Das Symposium ist zugleich der Abschlussworkshop des vom UfU im Auftrag des BMUV und des UBA durchgeführten Projekts Rechtsschutz 2 zur wissenschaftlichen Begleitung der Entwicklung des Rechtsschutzes in Umweltangelegenheiten auf europäischer, internationaler und nationaler Ebene in der 20. Legislaturperiode. Bereits in der vergangenen Legislaturperiode ging das UfU offenen Fragen zur Wirkung der Verbandsklagen im Umwelt- und Naturschutz im Auftrag des BMUV und des UBA nach. Den Abschlussbericht können Sie hier einsehen.

Die Veranstaltung richtet sich an Umweltvereinigungen, Gerichte, Behörden, die Wissenschaft, an Anwält*innen, an Wirtschaftsverbände und Vorhabenträger.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Aus organisatorischen Gründen, nehmen wir vorübergehend keine Anmeldungen mehr an. Sie können sich aber in das untenstehende Formular eintragen und wir benachrichtigen Sie, sobald wieder mehr Plätze zur Verfügung stehen.

Möchten Sie über weitere UfU-Veranstaltungen informiert werden? Einfach unten in die Liste eintragen und Präferenzen auswählen:

Veranstaltungsliste
Zum Projekt Rechtsschutz 2Abschlussbericht zur wissenschaftlichen Unterstützung des Rechtsschutzes in Umweltangelegenheiten